An(ge)dacht

Ja, Gott war es, der in Christus die Welt mit sich versöhnt hat (2.Korinther 5,19)

Dieser Bibelvers, der uns Christen im September begleiten soll, ist eine echte Herausforderung, oder? Ein klares Glaubensbekenntnis zu Christus als dem Versöhner, dem ich natürlich zustimme. Aber das zu begreifen, was ich da quasi unterschreibe, ist die erste Herausforderung. Habe ich das wirklich verstanden?
Es lohnt sich, einmal das ganze fünfte Kapitel des Korintherbriefes zu lesen. Darin beschreibt Paulus die ganze Diskrepanz, in der wir leben. Wir sind und bleiben die Menschen, die ganz irdisch sind, mit allen Fehlern und Schwierigkeiten, die wir ja alle tagtäglich erleben. Dabei sehnen wir uns danach, frei von Konflikten mit unseren Mitmenschen und vor allem mit uns selbst zu leben, suchen die Nähe Gottes, das Aufatmen bei ihm, das Angenommensein.

Weiterlesen ...

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

Aus der Bildergalerie

  • Gottesdienstraum
  • Kinderraum
  • Anbau