Aus dem Bund Ev.-Freikirchlicher Gemeinden

Die Nachrichten aus dem Bund Evangelisch-Freikichlicher Gemeinden
  1. Im September 1964 besuchte Martin Luther King das geteilte Berlin. Sabine Rackow, Marcus Meckel und Michael Markus Schulz waren bei Kings Auftritten in Ost-Berlin mit dabei.
  2. Auf dem Elstaler Campus des BEFG wurde ein Klimarat ins Leben gerufen. Mit dabei sind Vertreterinnen und Vertreter aus der Bundesgeschäftsstelle, vom GJW, EBM INTERNATIONAL und der TH Elstal.
  3. Der BEFG hatte bis 2016 eine Partnerschaft mit dem Baptistenbund in Malawi (BACOMA). Auch danach blieben die Gemeindepartnerschaften bestehen.
  4. Am 6. September fand der ökumenische Tag der Schöpfung unter dem Motto „Salz der Erde“ auf dem Gelände der Bundesgartenschau statt.
  5. 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben an der „Werkstatt Leichte Sprache“ am 31. August in der EFG Hannover-Walderseestraße teilgenommen.
  6. Am 28. August 1963 hielt Martin Luther King seine „I have a dream“-Rede. Das Chormusical „Ein Traum verändert die Welt“ greift die Anliegen des Baptistenpastors und Bürgerrechtlers auf.
  7. „Für unsere gemeinsame Zukunft sorgen – das Gemeinwohl für alle fördern“. So lautete das Motto der 10. Weltkonferenz von Religions for Peace, die vom 20. bis 23. August in Lindau stattfand.
  8. Es gibt viele Orte, an denen man Theologie studieren kann. Doch die Theologische Hochschule Elstal ist etwas Besonderes. Ein Interview Prof. Dr. Ralf Dziewas.
  9. Vom 5. bis 7. Juli fand die 9. Internationale Baptistische Konferenz für Theologische Ausbildung in Nassau auf den Bahamas statt.
  10. Vom 8. bis 12. Juli 2019 fand in Nassau, Bahamas, die jährliche Tagung des Baptistischen Weltbunds statt.

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

Aus der Bildergalerie

  • Baptistenkirche
  • Challenge
  • Nacht der offenen Kirchen